Konzept

Margit Rusert und Christel Burghoorn haben auf der Route zwischen ihren Wohn- und Arbeitsorten zehn Bushaltestellen in verschiedenen Orten ausgewählt. In jeder der zehn Bushaltestellen wird eine Antwort auf die Frage: „Was treibt uns an?“ in einer eintägigen Ausstellung / Installationen umgesetzt.
Das Anliegen der beiden Künstlerinnen ist, mit dem (reisenden) Publikum zu interagieren und seine Antworten auf die Frage: „Was treibt mich an?“ zu einem Teil der Ausstellung/Installation werden zu lassen.